Willkommen bei Erdbau-
labor Regine Nehmzow

Über uns

Familienunternehmen Gründung 1993 spezialisiert auf Geotechnik, Tiefbauüberwachung.

Das Erdbaulabor Regine Nehmzow ist ein kleines mittelständiges Unternehmen in Mecklenburg-Vorpommern mit mehr als 20 Jahren Berufserfahrung.

 

Sachkenntnis und Termintreue zeichnen uns aus.

Gutachter- & Beratungstätigkeit

Seit 2005 erstellen wir geotechnische Berichte für Neubau und Sanierung von Gebäuden, Straßen und Gleisanlagen.

Wir beraten bei:

  • Gründungen von Bauwerken
  • Dimensionierung des Aufbaues von Straßen und Plätzen
  • Konversionsflächen
  • Verwendung von Straßen- und Recyclingbaustoffen
  • Tiefbauausführung

Geotechnische Berichte / Gutachten

  • Die Gutachten entsprechen den Forderungen der DIN 4020 und EC 7
  • Die Auswertung erfolgt in Abhängigkeit des Bauvorhabens (u.a. Gewerbegebiete, Deponien, Altlasten, Wohnbebauung, Straßen und Kanalbau)
  • Die allgemeine Beschreibung der Bodenverhältnisse konzentriert sich auf das Wesentliche.
  • Alle gründungsrelevanten Baugrundkennwerte werden in tabellarischer Form gehalten.

Auswertungen

  • Festlegung von Aufschlüssen
  • Baugrubensohlabnahme
  • Überwachung von Sondierungen und Bohrungen
  • Setzungs-, Grundbruch, und Auftriebsberechnungen
  • detaillierte Recherche und Auswertung geologischer und hydrologischer Karten
  • Auswertung der Laborversuche
  • Auswertung und Darstellung der Baugrunderkundungen
  • begleitende Beratung bei der Planung und Ausführung

Feld- & Laborversuche

Alle boden- und gesteinsphysikalischen Laboruntersuchungen

  • Bestimmung Wassergehalt nach DIN EN ISO 17892-1:2015-03
  • Kornverteilung durch Siebanalyse nach DIN 18123:2011-04
  • Kornverteilung durch Sedimentation nach DIN 18 123:2011-04
  • Zustandsgrenzen(Fließ-/Ausrollgrenze) nach DIN 18122-1:1997-07
  • Bestimmung der Dichte des Bodens nach DIN 18125-2:2011-03
  • Ausstechzylinder-/Ballonverfahren und Rammsondierung leicht bis schwer nach DIN EN ISO 22476-2:2012-03 (alt DIN 4094)
  • Proctorversuch nach DIN 18127:2012-09
  • Bestimmung Glühverlust (organischer Anteil) nach DIN 18128:2002-12
  • Plattendruckversuch nach DIN 18134:2012-04
  • Dynamischer Plattendruckversuch nach TP BF-StB und ZTV E-StB 09
  • Erkundung des Baugrundes durch Rammkernbohrung nach DIN 4020:2010-12 und
  • DIN EN ISO 22475-1:2007-01
  • Bestimmung der Korndichte mittels Pyknometer nach DIN 18 124:2011-04